SEBASTIAN KOCH Fanwebsite

Ein Fall für Zwei: Der zweite Mann

DEU 1990, Regie: Michael Zens
Mit: Rainer Hunold, Claus Theo Gärtner, Ralf Richter, Joachim Kemmer, Marquard Bohm, Anja Topf, Sebastian Koch

Während Matula in einer Schlange vor der Kasse einer Bank steht, stürmt ein ziemlich großer Mann mit Maske und Pistole in die Schalterhalle, wirft eine Plastiktüte hin und schreit: "Vollmachen. Los. Los, Tempo!". Matula will den Räuber schon von hinten überwältigen, wird von dem Unbekannten und seiner drohenden Waffe jedoch daran gehindert. Plötzlich ruft ein in Jeans und Parka gekleideter Mann mit Pistole im Anschlag vom Eingang aus: "Polizei! Hände hoch!" Bei dem Versuch, sich zu wehren, wird der Räuber mit einer Kugel getötet. Der zufällig vorbeigekommene Peter Bach ist in der Tat Polizist und leidenschaftlicher Anhänger des Combat-Schießens. Sein erfolgreicher Einsatz wird von seinen Kampfschießsport-Freunden als Beweis für die Nützlichkeit einer solchen Ausbildung gewertet. Alle wichtigen Zeugen werden ins Präsidium zur Protokollierung ihrer Aussage bestellt. Auf dem Flur wird Matula von einem heruntergekommenen Mann, Herrmann Meier, in ein folgenschweres Gespräch verwickelt. Meier wollte lediglich den Diebstahl seiner Pistole anzeigen, doch mit der angeblich gestohlenen Waffe hat der erschossene Bankräuber noch einen weiteren blutigen Banküberfall verübt.

Ein Fall für Zwei: Der zweite Mann

DEU 1990, Regie: Michael Zens
Mit: Rainer Hunold, Claus Theo Gärtner, Ralf Richter, Joachim Kemmer, Marquard Bohm, Anja Topf, Sebastian Koch
Klicken Sie auf das Thumbnail für die Grossansicht:

Serien Übersicht
 ^ Nach oben