SEBASTIAN KOCH Fanwebsite

Marie und Freud

FRA/AUT 2004, Regie: Benoît Jacquot
Mit: Catherine Deneuve, Heinz Bennent, Anne Bennent, Isild Le Besco, Sebastian Koch

Marie Bonaparte (Catherine Deneuve) ist eine Frau mit vielen Gesichtern. Sie ist eine Ur-Großnichte Napoleons und Erbin des Gründers des Kasinos von Monaco. Während der 1930er Jahre führt sie ein turbulentes und abwechslungsreiches Leben. Sie wird vergöttert und beneidet. Unter dem schönen Schein des Lebens einer Dame der High Society verbirgt sich in Wirklichkeit jedoch eine zerrissene Person.

Ihre Neigung für das Intellektuelle verbindet sich mit der Sehnsucht nach Wahrheit und Freiheit. Ihr unerfülltes sexuelles Verlangen und die verkrusteten Strukturen ihrer adeligen Familie sind Auslöser von verschiedenen Neurosen. Sie unterzieht sich wegen ihrer vermeintlichen Frigidität mehreren Operationen. Sie bringen jedoch nicht den gewünschten Erfolg. Deshalb sucht die Bonaparte in Wien Sigmund Freud (Heinz Bennent) auf. Von ihm erhofft sie sich Hilfe.

Die erfolgreiche Therapie sieht die Prinzessin als ihre Lebensrettung an. Mit Freuds Hilfe kann sie sich von ihren neurotischen Beziehungen lösen. Sie findet mit dem Freud-Schüler Rudolph Löwenstein (Sebastian) sexuelle Erfüllung und in Freuds Tochter Anna eine Freundin und Verbündete. Außerdem entsteht eine rege wissenschaftliche Zusammenarbeit mit Freud, durch die Marie Bonaparte zur Begründerin der französischen Psychoanalyse wird.

Über die therapeutische Beziehung und die wissenschaftliche Zusammenarbeit hinaus entwickelt sich eine tiefe, konfliktreiche und lebenslange Freundschaft zwischen Freud und Marie Bonaparte. Als die Nazis in Österreich einmarschieren, wird die Freundschaft zu Freud zu einer Schicksalsverbindung. Die couragierte Marie Bonaparte rettet Sigmund Freud das Leben, indem sie seine Ausreise aus Wien ermöglicht.

Marie und Freud

FRA/AUT 2004, Regie: Benoît Jacquot
Mit: Catherine Deneuve, Heinz Bennent, Anne Bennent, Isild Le Besco, Sebastian Koch
Klicken Sie auf das Thumbnail für die Grossansicht:

Marie und Freud (Ausschnitt)

Trailer auf YouTube ansehen(Videolink öffnet in neuem Browserfenster)
Artikel:  Die Harald Schmidt Show >
Filme Übersicht
 ^ Nach oben