SEBASTIAN KOCH Fanwebsite

Der Stellvertreter

DEU/FRA 2002, Regie: Constantin Costa-Gavras
Mit: Ulrich Tukur, Mathieu Kassovitz, Ulrich Mühe, Sebastian Koch

Der Mann, der das Zyklon B für die Gaskammern u. a. in Auschwitz beschaffte, hieß Kurt Gerstein. Aber so unglaublich es klingt: Der Waffen-SS-Offizier, der sich 1945 erhängte, war ein Humanist. Ein Mensch, der Widerstand leistete.

Der gläubige Christ, Leiter des Instituts für Rassenhygiene und Augenzeuge des Holocaust, ersucht heimlich um eine Audienz im Vatikan. Papst Pius XII. sollte die Gräuel publik machen und Hitlers Regime offiziell verdammen. Aber der Klerus mochte die Nazis eigentlich ganz gern, schließlich kämpften sie gegen die gottlosen Kommunisten. Und da Juden keine Christen sind, fiel der Kampf gegen deren Ausrottung überdies gar nicht in die päpstliche Zuständigkeit.

Text & Bild: cinema.de

Der Stellvertreter (Trailer)

Trailer auf YouTube ansehen(Videolink öffnet in neuem Browserfenster)
Filme Übersicht
 ^ Nach oben