SEBASTIAN KOCH Fanwebsite

Der Seewolf

DEU/CAN 2008, Regie: Mike Barker
Mit: Sebastian Koch, Stephen Campbell Moore, Neve Campbell, Tim Roth

Der Seewolf erzählt die Geschichte des Schöngeists Humphrey van Weyden, der bei einem Schiffsunglück über Bord geht und von einem Robbenfangschiff aufgelesen wird („gerettet“ wäre nicht der richtige Ausdruck). Wolf Larsen (Sebastian), der Kapitän, ein Mann von großer physischer Stärke und Brutalität, terrorisiert die Mannschaft. Zugleich ist er aber auch hochintelligent und hat sich seine eigene Philosophie nach sozial-darwinistischen Grundsätzen geschaffen. Menschen sind für ihn „Stücke eines Gärteigs“ ohne Wert, deren Überlebenskampf er gerne zusieht; Streben nach Unsterblichkeit ist sentimentaler Unsinn, Altruismus eine Dummheit, die sich nur jemand leisten kann, der wie van Weyden in Wohlstand hineingeboren wurde. Wolf Larsen spielt mit Humphrey van Weyden, indem er ihn demütigt, als Küchenjungen arbeiten lässt und ihn später, ohne dass er seemännische Kenntnisse hätte, zum Steuermann macht. Van Weyden lernt, sich in dieser Welt zu behaupten und, wie Larsen feststellt, „endlich auf eigenen Füßen zu stehen“.

Der Seewolf

"Der Seewolf", 2008
Klicken Sie auf das Thumbnail für die Grossansicht:

Der Seewolf (Trailer)

Trailer auf YouTube ansehen(Videolink öffnet in neuem Browserfenster)
Artikel:  Freiheit kommt für mich gleich nach der Liebe >
Artikel:  Die Faszination der Freiheit >
Artikel:  Der Seewolf >
Artikel:  Der Seewolf kommt zurück >
Artikel:  Körzdörfers Begegnungen: Frauenliebling Sebastian Koch ist der neue „Seewolf“ >
Filme Übersicht
 ^ Nach oben